English French Dutch Spanish German Russian Italian Portuguese Portuguese Danish Greek Ukrainean Chinese Polish Korean
Logo_German Slogan_German

Sonderangebot

Join us

Broschüren

Hopfenarten

Um Ihnen einen besseren Service zu bieten und das Leben zu erleichtern, kann Castle Malting Sie auch mit Hopfen beliefern. Wir freuen uns, Ihnen über 100 Hopfensorten von konventionellen und Bio-Hopfen aus der ganzen Welt anzubieten. Viele Sorten sind ab Lager verfügbar und können zusammen mit Ihrem Malz geliefert werden. Somit fallen für Sie keine zusätzlichen Frachtkosten an! Dies ist eine weitere Leistung, die Castle Malting sehr gerne anbietet! Treffen Sie Ihre Wahl und zögern Sie nicht, weitere Informationen anzufragen.

 Aromahopfen   Bitterhopfen   Mehrzweckhopfen   Hopfen Bio  Advanced search
Alles Bio.


HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 5 - 8 %
: USA (US)
Alternative: CASCADE BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 6 - 8 %
: FRANKREICH (FR)
Alternative: CHALLENGER BIO
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: - %
: USA (US)
Alternative: MAGNUM BIO; NUGGET BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: DEUTSCHLAND (DE)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 4 - 5 %
: BELGIEN (BE)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH; USA (GB,US)
Alternative: CENTENNIAL
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: NEUSEELAND (NZ)
Alternative: SAAZ BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 7 - 12 %
: USA (US)
Alternative: COLUMBUS (Tomahawk); GREEN BULLET; CHINOOK BIO; CASCADE
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: BELGIEN (BE)
Alternative: NORTHDOWN; NORTHERN BREWER; FIRST GOLD
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 11 - 14 %
: USA (US)
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 13 - 17 %
: USA (US)
Alternative: GALENA
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 6 - 9 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH (GB)
Alternative: NORTHDOWN; CHALLENGER; BOADICEA
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 4 - 7 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH (GB)
Alternative: STYRIAN GOLDING (CELEIA); WILLAMETTE; PROGRESS; SOVEREIGN; GOLDINGS
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 8 %
: BELGIEN; VEREINIGTES KÖNIGREICH (BE,GB)
Alternative: EAST KENT GOLDINGS; PROGRESS
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 9 - 12 %
: DEUTSCHLAND (DE)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 3 - 6 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: HERSBRUCKER (HALLERTAU) BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 2 - 4 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: STRISSELSPALT ; HALLERTAUER MITTELFRUH
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 15 - 17 %
: USA (US)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 11 - 15 %
: POLEN (PL)
Alternative: TARGET; PILGRIM BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 11 - 12 %
: FRANKREICH (FR)
Alternative: CENTENNIAL
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 8,5 - 10,5 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: CASCADE; NUGGET; COLUMBUS (Tomahawk)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 8 - 10 %
: POLEN (PL)
Alternative: TETTNANG
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 8 %
: NEUSEELAND (NZ)
Alternative: SAAZ BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 10 - 13 %
: NEUSEELAND (NZ)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 10 - 14 %
: USA (US)
Alternative: TARGET; GALENA; MAGNUM
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 12 - 14 %
: DEUTSCHLAND (DE)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 13 - 18 %
: NEUSEELAND (NZ)
Alternative: CLUSTER
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 6 - 10 %
: USA (US)
Alternative: TETTNANG; CHINOOK; WILLAMETTE
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 6 - 9 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: NORTHDOWN; NORTHERN BREWER; FIRST GOLD
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 9 - 12 %
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 9 - 12 %
: BELGIEN (BE)
Alternative: ADMIRAL
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 7 - 9 %
: TSCHECHIEN (CZ)
Alternative: STRISSELSPALT ; CRYSTAL; MOUNT HOOD
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 8 - 9 %
: POLEN (PL)
Alternative: MARYNKA ORGANIC
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 11 - 14 %
: NEUSEELAND (NZ)
Alternative: AMARILLO; ADMIRAL; SUMMIT
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 2 - 5 %
: TSCHECHIEN (CZ)
Alternative: TETTNANG; LUBELSKI (Lublin)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 2 - 4,5 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: SAAZ BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 7 %
: TSCHECHIEN (CZ)
Alternative: STRISSELSPALT ; CRYSTAL; MOUNT HOOD
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 4 - 6 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: HALLERTAUER MITTELFRUH BIO
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 4 - 7 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH (GB)
Alternative: GOLDINGS
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 2 - 5 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: TETTNANG; SAAZ
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: USA (US)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 2 - 5 %
: FRANKREICH (FR)
Alternative: HERSBRUCKER (HALLERTAU)
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 5 - 9 %
: NEUSEELAND (NZ)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 8 - 13 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH (GB)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 4 - 7 %
: DEUTSCHLAND (DE)
Alternative: HERSBRUCKER (HALLERTAU)
HopCommon.png IconBio
Alphasäure: 8 - 9 %
: FRANKREICH (FR)
Alternative: STRISSELSPALT
HopCommon.png Icon-New IconBio
Alphasäure: 5 - 8 %
: VEREINIGTES KÖNIGREICH (GB)
Alternative: FUGGLE; EAST KENT GOLDINGS

GANZER Hopfen (unbearbeitete Dolden der Pflanze Humulus Lupulus)
Aufgrund unserer einzigartigen Kombination aus vakuumverpackten “Freshpaks” in 5 Kg und 20 Kg Packungen und unserem umfangreichen Vorrat an über 50 verschiedenen Sorten von Zulieferern aus aller Welt, können wir dem Bierbrauer ganzjährig eine breite Palette an Geschmäckern anbieten, um jede Art von Bier herzustellen.





TYPE 90 Hop PELLETS (Hopfen zerkleinert/zu Puder gemahlen und dann pelletiert)
Die beliebtesten Sorten sind ebenfalls in Form von Type 90 Pellets auf Lager. Diese sind in Folienpacks versiegelt und werden während des Kochens als Bitterstoff oder später für das Aroma genutzt. Sie müssen in Verbindung mit einem Whirlpool oder einem leistungsfähigen Filtersystem eingesetzt werden.







Anmerkung 1: Da die Alphasäure abgebaut wird, entwickeln andere oxidierte Komponenten Bitterstoffe als Ersatz, jedoch werden die ätherischen Öle (für das Aroma) und die allgemeine Frische des Hopfens verloren gehen.
Anmerkung 2: Die gegebenen Informationen sollen als Leitfaden dienen. Die jeweiligen Hopfenarten ergeben verschiedene Geschmäcker, wenn sie mit unterschiedlichen Rohstoffen verwendet werden.
Up
Loading